Home
Mal:Raum
Vita
Freies Malen
Begleitetes Malen
Lösungsorientiertes Malen
Aktuelles
Netzwerk
Kontakt

Oktober - November 2019

'gesund mit Kunst' - AOK fördert kommunales Modellprojekt



"...Das neue kostenlose Präventionsangebot 'Der Weg zum Künstler in uns' bietet Interessierten die Möglichkeit sich eine künstlerische Auszeit zu gönnen. In Form eines Workshops, durchgeführt und begleitet von der Kunstpädagogin Anke Schneider und Kunsttherapeutin Franziska Hartmann, können sich die Teilnehmer durch künstlerische Reflektion und Betätigung kreativ ausleben und dabei ihre Gesundheit stärken ..."

mehr lesen: MKK Ingolstadt




Die Verantwortlichen des Projektes: v.l. Christina Madenach (Projektkoordination STADTKULTUR Netzwerk Bayerischer Städte e.V.), Franziska Hartmann, Anke Schneider und Dr. Simone Schimpf (Direktorin des Museums für konkrete Kunst)



Anmeldung:
kunstvermittlung@ingolstadt.de

Termine:
Dienstag 15.10., 05.11., 12.11., 26.11. und 10.12.2019
(Teilnahme nur möglich , wenn alle Termine wahrgenommen werden können.)

Uhrzeit:
18:00 – 20:30 Uhr

Ort:
Museum für konkrete Kunst Ingolstadt

> mehr Informationen zum Kursangebot

NEU:

Mal:zuDir


Mit meiner mobilen Malwand kommt das Atelier auch zu Ihnen nach Hause oder an Ihrem Arbeitsplatz. Das Arbeitsmaterial (Papier, Farben, Pinsel, Abdeckfolie,...) bringe ich mit.
Der

Mal:Raum

ist ein geschützter Ort, der Ihnen die Möglichkeit gibt Ihre individuelle Kreativität zu erfahren, zu erleben und neu zu entdecken!
Sie können bei mir eine Mal:Stunde buchen (Kinder, Jugendliche, Erwachsene):

als Einzelstunde
• zu Ihrer Freude
• zu einem bestimmten Anlass z.B. Geburtstag / Jubiläum
• zur Entspannung
• zur Selbstreflexion und Förderung ihrer Eigenwahrnehmung
• in schwierigen Lebensphasen als Coaching

oder in der Gruppe: 4-7 Personen wöchentlich / alle 14 Tage / auf Anfrage
• zu einem bestimmten Anlass z.B. Kindergeburtstag
• als Firmenevent und Team Coaching und Mitarbeiter Training
• Gruppentherapie